Zufriedene Leute — Eine Stadtflucht an den Rhein


Episode Artwork
1.0x
0% played 00:00 00:00
Mar 12 2020 23 mins   5
Es war ihnen zu voll geworden in Duisburg und Essen. Viel zu eng in den Häusern und mehr und mehr Radau auf den Straßen, meint Paula die Altenpflegerin. Aber sie ist nicht sicher, ob man das überhaupt erzählen darf. An einem Nebengewässer des Rheins ließen sie sich nieder, Paare, Familien und Singles. Sie bauten schicke große Häuser und Stege zum See. Für 300 qm Wohnfläche zahlen sie keine 3000 Euro Pacht im Jahr. Die Kommune duldet sie. Das haben sie schriftlich. Anja Kempe — SWR 2 — 12.03.2020 — Feature