#32 Nachhaltig sterben: Über das eigene Leben hinausdenken


Episode Artwork
1.0x
0% played 00:00 00:00
Oct 30 2020 16 mins   187
Auf unserem letzten Weg wollen wir niemandem zur Last fallen – auch der Umwelt nicht. Doch an Grabsteinen klebt Kinderarbeit und Särge sind nicht von selbst aus Öko-Holz. Im Podcast geht es daher heute um ein Thema, über das wir ungern nachdenken: um den Tod. Denn wer umwelt- und klimabewusst lebt, möchte vermutlich auch nachhaltig bestattet werden. Dabei gibt es viel zu beachten: Was kann an Särgen und Grabsteinen problematisch sein? Sind Feuer- oder Erbbestattungen umweltfreundlicher? Was war noch ein Friedwald? Und warum sind ein Organspendeausweis und eine Patientenverfügung eine gute Idee?