Werbung kommt oft sehr infantil daher, z.B. ein Hustensaft-Spot, der mit einem Schleimmonster wirbt. Glauben die Werbemacher, dass sie Erwachsene mit so etwas ansprechen können?


Episode Artwork
1.0x
0% played 00:00 00:00
Jan 21 2016 2 mins   544
Die Werbemacher haben hier einen Kunden vor Augen, der eine für ihn nicht wichtige Entscheidung, oftmals unter Zeitdruck, zu fällen hat. Der sich in einer Situation befindet, in der er sich zwischen vielen verschiedenen Angeboten entscheiden muss. Dazu braucht er eine schnell funktionierende, entweder akustische oder grafische Botschaft (wie bei den Schleimmonstern) oder eine, die über den Slogan funktioniert. Und die ist dann das Zünglein an der Waage und beeinflusst die Entscheidung des Kunden.