Warum haben manche Kathedralen zwei Türme, andere nur einen?


Episode Artwork
1.0x
0% played 00:00 00:00
Jul 05 2012 2 mins   456
Die Zweiturmfassade war eine „Fassade des Anspruches“; damit wurde die Bedeutung des Ortes aufgezeigt. Deshalb hat sich für Kathedralen fast immer die Zweiturmfassade durchgesetzt, während die Bürgerkirchen sich meist mit einem Turm zufriedengaben.